img_5768.png

HEY

Ich bin's. 

Happy-Kid, Lösungsfinder &
Bewegungsliebhaber.

Menschen durch Emotion der Bewegung
zu einem einfacheren, aufregenderen oder wertvolleren Leben zu verhelfen, treibt mich an. 

Jeder ist Künstler des eigenen Seins;
habt Spaß dabei.

Peace,
Nils

 

NÄHERES ZU MIR

Morgens frische Linien durch den Tiefschnee ziehen.
Am Mittag die letzten Groomers auf der Piste carven
und den Tag im Snowpark ausklingen lassen. 
Eine intensive Tour auf dem Rad an einem sonnigen Samstag
oder eine windig-nasse Runde Golf am Sonntag.
Ein knallhartes WorkOut gefolgt von akrobatischen Turneinheiten 
oder einer Runde Yoga. 

Ich möchte nicht darüber nachdenken müssen, ob ich das wohl schaffe
oder gar Angst vor bestimmten Bewegungen haben und somit verpassen,
diese Momente mit Gleichgesinnten zu teilen. 

Hey, ich bin Nils.
Leidenschaftlicher Snowboarder, Golfer und in meiner Freizeit gerne in Gedanken verschwunden.
Seit ich mich näher mit dem Thema der angewandten Neurologie befasse,
hat sich mein Denken und meine Ansichten zum Thema Bewegung & Gesundheit
nicht nur zum Teil bestätigt, sondern auch grundlegend verändert.
Wir haben einen größeren Einfluss auf alles um uns herum, als es sich erahnen lässt.
Wir bedingen uns selbst. 

In jedem Moment müssen wir entscheiden, was wir tun;
gleichzeitig entscheiden wir uns automatisch gegen alle weiteren Opportunitäten.
Dies mag wohl bedacht sein, denn nichts ist kostbarer als die Zeit, die uns gegeben ist. 
Deswegen versuche ich schnellstmöglich Lösungen für Probleme zu finden,
damit mich weder die Probleme, noch die Lösungsfindung von dem abhält was ich gerne tun würde…
… das Leben so zu genießen, wie ich es mir ausmale.
Tag ein, Tag aus und von mir aus jeden Tag anders und neu. 

DSCF0866.jpg

BEHIND INDIVIDUAL BRAIN

Individualität bedeutet nicht, dass Jede:r einzigartig sein und herausstechen muss.
Dabei spielt das eigene Glück und Wohlbefinden seltenst die Hauptrolle.
Menschen treiben auseinander bei dem Versuch selbst das Alleinstellungsmerkmal zu sein.

Aber wer will schon alleine sein?

Ein Punkt, in dem jeder Mensch gleich und doch so einzigartig ist, ist die Tatsache, dass er/sie ohne sein/ihr  Zentrales Nervensystem nicht funktioniert und es jedes Nervensystem
individuell zu betrachten gilt.
Wenn man diese Funktionsweisen versteht, merkt man dass alles miteinander zusammenhängt
und im Einklang stehen muss. 

Sich selbst heilen und ganz individuell nach eigenen Bedürfnissen und Willen das Leben verfolgen.
Gemeinsam die Emotionen teilen, wofür es sich zu leben lohnt.